notifications
Stadt Luzern

Demonstrantinnen und Demonstranten fordern rasche Klima-Massnahmen

Nach längerer Pause fand am Freitagabend wieder ein Klimastreik in Luzern statt – koordiniert mit anderen Schweizer Städten.

Zum zweiten Mal seit Ausbruchs des Ukraine-Kriegs und der damit verbundenen Energiekrise fand am Freitag wieder ein «Globaler Klimastreik» statt. Auch in Luzern gingen viele Menschen auf die Strasse, um für einen raschen Ausbau der erneuerbaren Energien zu demonstrieren – und gegen die Öl- und Gaskraftwerke, welche in der Schweiz zur Überbrückung des Strommangels schon bald eingesetzt werden könnten. (rk)

Kommentare (0)