notifications
Energie

Damm des Göscheneralpsees soll 15 Meter höher werden

Der Staudamm des Göscheneralpsees soll um 15 Meter erhöht werden. Die Kraftwerk Göschenen AG hat ein Vorprojekt gestartet, um die technischen, ökologischen, rechtlichen, politischen und wirtschaftlichen Aspekte zu prüfen.
Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER

Mit einer Staudammerhöhung auf der Göscheneralp könne zwar nur geringfügig mehr Energie produziert werden, teilte das Kraftwerk am Donnerstag mit. Die Produktion liesse sich aber dank des grösseren Speichervolumens verstärkt in die Wintermonate verschieben und so die Versorgungssicherheit stärken. (sda)