notifications
Detailhandel

An diesem Standort in Rothenburg gibt's einen neuen Migros-Supermarkt

Anstelle des «Kreuz» Bertiswil, wo Generationen von Familien Feste feierten, entsteht derzeit ein Neubau. Hier mietet sich die Migros ein.

Beim Kreisel Bertiswil, wo während über 200 Jahren das Gasthaus Kreuz stand, wächst ein Neubau in die Höhe mit zehn Mietwohnungen sowie Platz für Büros und Gewerbe. Im Erdgeschoss war zunächst eine Markthalle mit vier bis fünf Läden angekündigt. Nun ist klar: Die Migros Luzern wird sich hier einmieten. Auf Anfrage schreibt die Medienstelle, dass ein 420 Quadratmeter grosser Supermarkt mit Frischprodukten sowie Produkten des täglichen Bedarfs geplant ist. Diese Grösse entspreche einem M-Supermarkt, ähnlich gross wie in Oberkirch.

So soll die Überbauung beim Kreisel Bertiswil aussehen – im Erdgeschoss wird die Migros einziehen.
Bild: Visualisierung: zvg

Die Eröffnung ist auf Ende 2024 oder Anfang 2025 terminiert. Genauere Angaben dazu werde die Migros im zweiten Halbjahr 2024 machen. Der Grossverteiler betreibt nur zwei Kilometer vom Kreisel Bertiswil entfernt, in Emmenbrücke-Kapf, bereits eine (wesentlich grössere) Filiale. Die Migros schreibt dazu, man wolle möglichst nahe bei den Kundinnen und Kunden sein. Bauherr der Wohn- und Geschäftsüberbauung ist die in Rothenburg ansässige Cerutti Partner Immobilien AG. (hor)

Kommentare (0)