Luzern

Alle fünf Luzerner Regierungsräte dürften wieder antreten

Es zeichnet sich immer mehr ab: Selbst der bald 66-jährige Paul Winiker verspürt Lust auf eine erneute Kandidatur für die Luzerner Regierung. Was bedeutet diese Konstellation für die Chancen der Linken?
Am 19. Mai 2019 war die Luzerner Regierung komplett (von links): Paul WIniker (SVP), Reto Wyss, Guido Graf (beide Mitte), Fabian Peter (FDP) und Marcel Schwerzmann (parteilos). Graf, Wyss und Peter wurden im ersten Wahlgang gewählt, Winiker und Schwerzmann erst im zweiten. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern))
Lukas Nussbaumer

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-