«SRF bi de Lüt»

Abschied von der Chelenalphütte: Fernsehteam begleitet Urner Hüttenpaar

Petra und Remo Gisler agierten während sechs Jahren als Hüttenpaar auf der Chelenalphütte. Nun haben sie sich verabschiedet. Was sie in ihrer letzten Saison erlebten, erfährt man ab Freitag im Fernsehen. 
Sie sieht man in «SRF bi de Lüt» – Hüttengeschichten: Petra und Remo Gisler mit ihren Kindern Leano und Jael vor der Hütte Chelenalp.
Foto: Bild: SRF/PD
Es sei ein «einmaliger und wunderschöner Ort in wilder Gebirgslandschaft in der Göscheneralp», schreiben Petra und Remo Gisler auf ihrer Website .

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen