Musikverein

18-jähriger Buochser dirigiert sein eigenes Werk

Am Jahreskonzert vom kommenden Wochenende wird der Musikverein Buochs unter anderem auch eine Komposition von Dario Achermann zum Besten geben.
Der 18-jährige Gymnasiast Dario Achermann aus Buochs hat für das Jahreskonzert 2022 des Musikvereins Buochs als Arbeit seiner Musikmatura ein Werk für Blasmusik namens «Eine Reise durch die Schweiz» komponiert. 
Foto: Bild: Primus Camenzind (Buochs, 10. November 2022)
Er ist 18-jährig und Gymnasiast an der Kantonsschule Alpenquai in Luzern. Dort besucht Dario Achermann die sechste Klasse mit dem Schwerpunktfach Musik. Nebenbei spielt er Waldhorn im Musikverein seines Dorfes. Der Maturand des Jahres 2023 hat für seine ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen