notifications
Bergbahnen

Titlis Bergbahnen erweitern Geschäftsleitung

Die Titlis Bergbahnen vergrössern im Rahmen einer Reorganisation ihre Geschäftsleitung. Per 1. November werde diese aus sieben statt zuvor fünf Mitgliedern bestehen, heisst es in einer Mitteilung vom Montagabend.
Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER

Mit der neuen Organisationsform würden die Strukturen der bereits gelebten Praxis angepasst. Der Verwaltungsrat habe entschieden, die Geschäftsleitung neu in sechs Fachbereiche zu gliedern, die wie bisher von CEO Norbert Patt geführt würden.

Damit setze sich die Geschäftsleitung wie folgt zusammensetzen: CEO Patt, Finanzchef Marco Leu, Marketingchef Urs Egli und Verkaufschef Tobias Matter sowie neu vertreten Natalie Berchtold als Personalchefin, Julian Werner als Leiter Gastronomie und Gian Darms als Leiter "Operations".

Roland Wehrli, bisher verantwortlich für die gesamte "Operations" am Berg, werde derweil aus der Geschäftsleitung ausscheiden, heisst es. (sda/awp)