Besitzerwechsel bei Kalt Medien AG

WIRTSCHAFT ⋅ Der Geschäftsführer übernimmt vom Patron.

26. Juli 2019, 12:24

(haz/pd) Im Oktober 2017 hat Felix Kalt die Führung der Kalt Medien AG in Zug an Stefan Häusler übergeben. Jetzt verkauft er seine Firma an seinen Geschäftsführer. Damit sichert Kalt rund 35 Arbeitsplätze und bietet Gewähr, dass die Kalt Medien AG ihr etabliertes Geschäftsmodell mit den Bereichen Print- und Onlinemedien weiterentwickeln und ihren Kunden eine gesamtheitliche Beratung bis hin zur Produktion weiter anbieten kann, heisst es in einer Mitteilung der Firma.

Den Entscheid, die Firma zu verkaufen, habe er sich wohl überlegt, wird Felix Kalt in der Mitteilung zitiert. Stefan Häusler (39) ist in der Branche kein Neuling. Der ausgebildete Drucktechnologe freue sich gemäss Meldung darauf, «die mehr als 270-jährige Firmengeschichte fortzuschreiben und die Kalt Medien AG in die drucktechnische Moderne zu führen».


Login