Assange nach Asylentzug festgenommen

WIKILEAKS ⋅ Wikileaks-Gründer Julian Assange ist nach Angaben der britischen Polizei in London festgenommen worden. Der Australier hatte dort seit 2012 in der ecuadorianischen Botschaft gelebt, um einer Festnahme zu entgehen. Zuvor entzog ihm Ecuador das diplomatische Asyl.

11. April 2019, 11:49
(sda/dpa)

Login