Bote der Urschweiz Online, 08.02.2020 16:56

Hier stürzte der Sessel in die Tiefe

Bruno Lifart, VR-Delegierter der Stoosbahnen AG, am Ort des Geschehens am Fronalpstock. Er beschreibt, wie es zum Absturz des Vierersessels kommen konnte.