Bote der Urschweiz Online, 17.08.2019 18:48

Felsblöcke am Axen gesprengt

Die zwei kritisch gelegenen Felsblöcke 500 Meter über der Axenstrasse sind am Samstag geprengt worden. Es bleibt aber auch jetzt noch viel zu tun.