notifications
Eingesandt:  Vereinsbeitrag

Stimmband-Chor konnte drei neue Mitglieder gewinnen

Kürzlich trafen sich die Sänger und Sängerinnen vom Stimmband-Chor Schwyz zur 16. Generalversammlung. Präsidentin Sonja Schnüriger führte vor fast vollzähliger Mitgliederzahl zügig durch die GV. In ihrem Rückblick konnte sie nur Erfreuliches berichten. Die Firmung in Sattel und die Hochzeit in der schönen Stooskapelle zählten zu den gelungenen Auftritten, die in schönster Erinnerung bleiben. Auch die beiden Konzerte in Seewen und Sattel waren ein toller Erfolg. Mit Ausstrahlung und Begeisterung konnte das gesangliche Niveau gehalten werden. Vor allem für die neu zugestossenen Sänger und Sängerinnen war das Auswendiglernen der Lieder eine grosse Herausforderung, doch der Einsatz hat sich gelohnt.

Drei neue Mitglieder konnten in den Verein aufgenommen werden. Im Sopran unterstützt Rahel Betschart mit ihrer kräftigen Stimme. Regula Pfyl verleiht im Alt den gewissen Glanz, und Martin Pfyl trägt mit seinen tiefen Tönen durch den Bass. Alle drei wurden in globo einstimmig aufgenommen. Der kleine, dynamisch Chor steht somit wieder in den Startlöchern, um da oder dort singen zu können. (pd)

Der Stimmband-Chor in der aktuellen Formation.
Bild: PD
Mehr aus dieser Gemeinde