notifications
Eingesandt:  Vereinsbeitrag

FFS-Kindertreff zu Besuch auf dem Hühnerhof

Am vergangenen Samstag lud der FFS-Kindertreff (Freiwillig für Schwyz) auf den Hühnerhof der Familie Pfyl im Obdorf Schwyz ein. Nicht schlecht staunten die 28 Kinder über die 10 000 Hühner, welche während der kalten Jahreszeit Auslauf im Wintergarten geniessen. Besonders Eindruck machten den interessierten Kindern die Förderbänder und die Eiersortiermaschine. Beat Pfyl und seine Tochter erklärten und zeigten dem Kindertreff alles ganz genau. Unglaublich, wie viele Eier all die Hühner legen. Sortiert und beschriftet werden die sogenannten Mythen-Eier dann verpackt und ausgeliefert. Renate Pfyl verwöhnte alle zum Schluss mit einem feinen Znüni mit selbst gebackenen Zopfbrötli und frischen Eiern vom Hof. (pd)

Beat Pfyl erklärt den Kindern, wie alles auf dem Hof funktioniert.
Bild: PD
Mehr aus dieser Gemeinde