notifications
Eingesandt:  Vereinsbeitrag

10. GV der Nüssler-Rott Seewen

Der aktuelle Vorstand im Schlagerparty-Look mit (stehend von links) Andreas Häne, Dominic Metthez, Samantha Schottroff, Remo Christen, Alois Fallegger und Michael Marty. Unten Ursula Schürpf (links) und Jessica Schottroff.
Bild: PD

Die diesjährige GV der Nüssler-Rott Seewen wurde wegen der Corona-Pandemie erneut vom Januar auf den Oktober verschoben. Unter dem Motto «Schlagerparty» konnte kürzlich die GV im Restaurant Gleis in Seewen nachgeholt werden.

Präsident Remo Christen konnte viele Mitglieder sowie Delegationen im mottogetreuen 80er-Jahre-Look begrüssen. Remo Christen führte mit viel Humor durch seine erste GV. Auch eine kurze IT-Panne brachte ihn nicht aus der Ruhe. Da die Fasnacht 2021 abgesagt worden war, gab es kaum etwas zu berichten. Gerade mal acht Kontobewegungen gab es zu verzeichnen. Der GV-Rekord von 27 Minuten, gehalten von Alt-Präsident Toni De Rosa, war definitiv in Gefahr, leider aber ohne Erfolg. Witzige Beiträge, ein Videorückblick von der letzten GV und eine sehr amüsante Onlinezuschaltung der Rechnungsrevisoren waren tolle Highlights an diesem Abend.

Bisheriger Vorstand bleibt bestehen

In diesem Jahr wurden die Wahlen für die Ämter Präsident, Kassier, Materialverwalter und 1. Beisitzer abgehalten. Alle bisherigen Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl, was Präsident Remo Christen sehr freute. Die Wiederwahl wurde einstimmig angenommen. Der Vorstand besteht wie bisher aus Präsident Remo Christen, Vizepräsidentin Jessica Schottroff, Aktuarin Samantha Schottroff, Kassier Dominic Metthez, Maschgradenvater Andreas Häne, Materialverwalter Alois Fallegger, 1. Beisitzerin Ursula Schürpf und 2. Beisitzer Michael Marty. (pd)

Eröffnung der GV mit den Narrentanz, getrommelt von Fabian Steiner, und mit Maschgradenvater Andreas Häne.
Bild: PD