Kältetraining 

Winterschwimmen: Gefahr oder Glücklichmacher? Eine Sportärztin klärt auf

Judith Bering ist Leitende Ärztin der Klinik Orthopädie und Unfallchirurgie am Luzerner Kantonsspital (LUKS) und Verbandsärztin bei Swiss Olympic. Sie erklärt, was es beim Winterschwimmen aus medizinischer Sicht zu beachten gilt. 
Judith Bering, leitende Ärztin der Klinik Orthopädie und Unfallchirurgie am Luzerner Kantonsspital und Verbandsärztin bei Swiss Olympic.
Foto: Bild: zvg
Das Outdoor-Schwimmen im kalten Wasser liegt im Trend. Fans betonen den körperlichen und psychischen Nutzen des Winterschwimmens. Was ist da dran?

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-