notifications
Tribünengeflüster - Sportpodcast

Tribünengeflüster

Bernhard Alpstaeg will beim FC Luzern die ganze Vereinsspitze austauschen. Passiert das wirklich? Und welche Auswirkungen hat dies für den FCL der Zukunft? Die grosse Debatte im Sportpodcast.

Die Fans des FC Luzern protestieren gegen Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstaeg.
Bild: Bild: Urs Flüeler / Keystone

Bernhard Alpstaeg.
Bild: Toto Marti/Freshfocus

Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstaeg will beim FC Luzern an der Generalversammlung am Donnerstag die Klubspitze und den Verwaltungsrat austauschen. Dies nachdem sich im Klub alle gegen die Entlassung von Sportchef Remo Meyer wehren, die Alpstaeg gefordert hat. Wie konnte es nur soweit kommen? Und was könnte das für die Zukunft des FC Luzern bedeuten? Hören Sie jetzt die grosse Diskussion im Tribünengeflüster.

FCL-Experte Daniel Wyrsch und Fussballfachmann François Schmid-Bechtel diskutieren bei Moderator Raphael Gutzwiller.

Kommentare (0)