FC Luzern

Topklubs strecken Fühler nach Jashari aus – wird der junge FCL-Captain von Yakin zur WM aufgeboten?

Für Luzerns Neo-Nationalspieler Ardon Jashari kommen pro Heimspiel zwischen 10 und 15 Scouts ins FCL-Stadion. Wahrscheinlich werden es am Samstag (18 Uhr) nicht weniger sein, wenn er mit dem FC Luzern bei den Grasshoppers in Zürich antritt.
Dynamisch und ballsicher: Luzerns defensiver Mittelfeldspieler Ardon Jashari.  
Foto: Bild: Martin Meienberger/Freshfocus (Luzern, 22. Oktober 2022)
Nicht nur für den FC Luzern sind die nächsten Tage und Wochen extrem wichtig, auch für Mittelfeldspieler Ardon Jashari ist die nahe Zukunft sehr bedeutend. Am 9. November wird Nationalcoach Murat Yakin im Verkehrshaus Luzern das Schweizer Aufgebot für die ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen