Regionalfussball

«Sven Lehmanns Profidenken ist noch da, davon profitieren wir alle»: Weshalb der frühere FCSG-Stürmer beim FC Winkeln wieder spielt

Winkeln gerät im 2.-Liga-Spiel in Altstätten in Rückstand. Der Ausgleich fällt erst in der Schlussphase. Torschütze ist der Trainer.
Einst St.Galler Stürmer, nun Winkelns Spielertrainer: Sven Lehmann.
Foto: Bild: Benjamin Manser (Altstätten, 30. Oktober 2022)
Es war kein hochklassiges Spiel, sondern ein intensiver Kampf, nach welchem man jeden Ausgang akzeptiert hätte. Das Unentschieden ist also logisch. Winkeln hatte die besseren Tormöglichkeiten in der ersten, Altstätten in der zweiten Halbzeit. Winkelns ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen