FC Luzern

Setzt sich Alpstaeg durch, wird Bickel FCL-Sportchef – dieser fordert Loyalität zum Eigentümer

Was Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstaeg an der Führung und dem Verwaltungsrat des FC Luzern stört, erklärt Fredy Bickel. Und der Zürcher bezweifelt, dass Sportchef Remo Meyer noch lange im Amt ist.
Fredy Bickel in seinem letzten Job als Geschäftsführer des Grasshopper Club Zürich.
Foto: Bild: Christian Merz/Keystone (Niederhasli, 10. Februar 2020)

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-