notifications
Schwingen

Schwingerkönig gegen Kilchbergsieger: Das sind die Spitzenpaarungen am Ob- und Nidwaldner Kantonalen

Das 119. Kantonal-Schwingfest am Samstag in Lungern verspricht Schwingsport vom Feinsten. Gemeldet sind 210 Schwinger. 
Joel Wicki (links) gegen Fabian Staudenmann beim Oberaargauischen Fest im letzten Jahr. 
Bild: Bild: Peter Klaunzer / Keystone (Kirchberg, 27. 5. 2023)

Der nächste Wettkampf der Schwingsaison steht bevor: Am Samstag messen sich die Innerschweizer Schwinger mit den besten Berner Schwinger beim 119. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Lungern.

Im ersten Gang kommt es Schwingerkönig Joel Wicki mit Kilchberg-Sieger Fabian Staudenmann zu tun. An den Berner hat der Luzerner keine gute Erinnerungen: Beim Oberaargauischen Fest im letzten Jahr setzte Staudenmann Wicki im Schlussgang schachmatt und gewann. Vorjahressieger Pirmin Reichmuth kriegt den Berner Severin Schwander im ersten Gang vorgesetzt. Am Start sind insgesamt zehn Eidgenossen.

Anschwingen ist in Lungern am Samstag um 7.30 Uhr. Die Arena bietet Platz für 3500 Zuschauende. Tickets für die Tribünen sind ausverkauft. Weiterhin erhältlich sind unnummerierte Rasensitzplätze. Auf unserer Website halten wir sie per Livestream und Ticker auf dem Laufenden. (rem)

Kommentare (0)