notifications
Langlauf

Schweizer auf der "Langstrecke" weit zurück

Auf den längeren Distanzen klafft im Schweizer Langlauf-Team nach dem Rücktritt von Dario Cologna eine grosse Lücke.
Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Beim Weltcup in Beitostölen über 10 km in der klassischen Technik gab es weder bei den Männern noch bei den Frauen Weltcup-Punkte. Einen Tag nach dem brillanten Sieg von Nadine Fähndrich im Sprint war der Bündner Jonas Baumann auf Platz 37 noch der Beste.

Allerdings war am Samstag eine Woche vor dem Heim-Weltcup in Davos nur ein Rumpfteam - drei Männer, eine Frau - am Start. (sda)

Kommentare (0)
Das könnte Sie auch interessieren