notifications
Davis Cup

Hüsler bestreitet erstes Einzel in Ecuador

Marc-Andrea Hüsler (ATP 87), die aktuelle Nummer 1 im Schweizer Team, eröffnet am Samstagabend in Salinas mit dem Einzel gegen Roberto Quiroz (ATP 260) die Davis-Cup-Begegnung gegen Ecuador.
Marc-Andrea Hüsler bestreitet für die Schweiz in Ecuador das erste Einzel
Bild: KEYSTONE/AP/Chuck Burton

Im zweiten Einzel spielen anschliessend Henri Laaksonen (ATP 123) und Emilio Gomez (ATP 112) gegeneinander.

Am Sonntagabend steht vorerst das Doppel im Programm. Hüsler und Dominic Stricker bekommen es mit Gonzalo Escobar und Diego Hidalgo zu tun, den Nummern 41 und 71 im Doppel-Ranking. Danach folgen im Bedarfsfall das dritte und vierte Einzel. Hüsler würde auf Gomez, Laaksonen auf Quiroz treffen. Die Nominationen für die Spiele vom Sonntag könnten kurzfristig geändert werden.

Der Sieger der Begegnung in Salinas spielt im kommenden Frühling um den Einzug ins Finalturnier der besten 16 Nationen, der Verlierer bestreitet ein Playoff um den Verbleib in der Weltgruppe I. (sda)

Kommentare (0)