Torjäger

Geschichte eines Phänomens: Wie der Fussball-Hellseher Erling Haaland durch Europa stürmt

In nur einem Monat hat Erling Haaland, der neue Stürmer von Manchester City, auch die beste Liga der Welt erobert. Wo er auch hinkommt, trifft der Norweger, wie er will. Warum?
Tor Haaland, mal wieder: der Norweger trifft in Sevilla.
Foto: Raul Caro / EPA
Als Erling Haaland, der norwegische Wunderstürmer, sich diesen Sommer nach England aufmachte, zu Manchester City, wurde er von all den unglaublichen Zahlen begleitet, die seinen Weg nachzeichnen. Es geht dabei meist um Tore und Spiele. Beim 22-Jährigen ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!