Fussball

Aufatmen bei der Nati: Yann Sommer soll noch vor der WM ins Gladbach-Tor zurückkehren

Was für ein Schock für die Schweizer Nati: Nationaltorhüter verletzt sich vor einer Woche am Sprunggelenk. Doch nun zeichnet sich ab, dass seine Teilnahme in Katar nicht gefährdet ist.
Yann Sommer nach dem Sieg im EM-Achtelfinal gegen Frankreich. Obwohl er sich vor einer Woche am Sprunggelenk verletzt hat, wird er an der WM in Katar wieder bereits sein für die nächsten Heldentaten.
Foto: Claudio De Capitani / freshfocus

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-