Zwei Berner stellten im Restaurant Bernerhöchi neue CD vor

Am Freitagabend gings im Ländlerlokal Bernerhöchi in Goldau urchig und gemütlich zu und her, denn die bekannten Berner Musikanten Werner und Thomas Aeschbacher (Vater und Sohn) stellten ihre neue CD vor. Diese heisst «zäme musige» und enthält 19 abwechslungsreiche, gefühlvoll gespielte Schwyzerörgeli-Tänze. Thomas Aeschbacher ist Träger des Goldenen Violinschlüssels 2023, der höchsten Auszeichnung auf dem Gebiet der Schweizer Volksmusik.
Foto: Guido Bürgler

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-