notifications
Ausserschwyz

Zwei Autofahrer bei Frontalkollision verletzt

Zwei Autofahrer sind am Freitagabend bei einer Frontalkollision in Schübelbach leicht verletzt worden. Der eine Lenker musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.
Es entstand hoher Sachschaden.
Bild: Kapo Schwyz

Er steht im Verdacht, angetrunken gefahren zu sein. Das teilte die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag mit.

Der 27-jährige Autofahrer war in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sein Auto frontal mit dem entgegenkommenden Wagen eines 59-jährigen Lenkers. Dessen Fahrzeug wurde gegen die angrenzende Hausfassade geschleudert.

Beide Lenker wurden ins Spital transportiert. Der 22-jährige Beifahrer des jüngeren Autofahrers blieb unverletzt. An den Unfallfahrzeugen und am Gebäude entstand beträchtlicher Sachschaden. (sda)

Kommentare (0)
Das könnte Sie auch interessieren