Seewen/Pfäffikon

Zwei Arbeitsunfälle innert 30 Minuten

Am Mittwochmittag ist es im innern und im äusseren Kantonsteil von Schwyz zu zwei Arbeitsunfällen gekommen. Es gab einen Schwer- und einen Leichtverletzten.
Der erste Zwischenfall hatte sich am frühen Mittwochnachmittag auf einer Baustelle an der Gwattstrasse in Pfäffikon ereignet. Die Kapo Schwyz schreibt: «Um 13.30 Uhr war ein 40-Jähriger mit Schalungsarbeiten beschäftigt, als er auf einer Leiter ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-