Martinsmarkt Gersau

«Wir sehen das als Beitrag zum Dorfleben»

Für den Martinsmarkt Gersau wurden zwei neue Organisatoren gefunden. Der beliebte Markt lebt weiter.
Mariano Graf (links) und Sebastian Camenzind sind neu für die Organisation des beliebten Martinsmarktes an der Dorfstrasse Gersau zuständig.
Foto: Silvia Camenzind
Im letzten Jahr gab es spontan nur einen Hauch von Martinsmarkt. Nach der pandemiebedingten Pause war die Frage, ob der Martinsmarkt überhaupt wieder Schwung aufnimmt, denn das bisherige OK suchte eine Nachfolge. Initiative Leute, die den Markt ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen