Seewen

Wie sehen die neuen Kreisel an der H8 aus? Das Geheimnis ist gelüftet

Das neue Anschlusswerk in Seewen, das mit zwei Kreiseln die Steinerstrasse mit der H8 verknüpft, ist seit Juni fertiggestellt. In einem letzten Schritt wurden die beiden Kreisel mit Skulpturen aus einheimischem Holz geschmückt.
Das H8-Anschlusswerk in Seewen besteht im Wesentlichen aus zwei Kreiseln sowie den Auf- und Abfahrten auf die Hauptstrasse H8. Das neue Anschlusswerk ermöglicht es, den Verkehr von und nach Steinen direkt auf den Autobahnanschluss Schwyz zu führen, womit ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-