Kanton Schwyz

20 Personen warten auf ein neues Organ

Gleich zwei Rekorde wurden letztes Jahr gebrochen.
Acht Organe von vier verstorbenen Schwyzerinnen und Schwyzern wurden letztes Jahr erfolgreich transplantiert.
Foto: Archiv
Es sind traurige Rekorde, denn wo immer eine Person stirbt, hinterlässt sie Liebende, die um sie trauern. Positiv ist aber, dass immer mehr Schweizerinnen und Schweizer bereit sind, ihre Organe im Todesfall zu spenden, und diesen Willen auch festhalten.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-