notifications
Ibach

Waren im Wert von 10'000 Franken geklaut

Die Kantonspolizei Schwyz erhielt am Samstagabend eine Meldung, wonach sich ein mutmasslicher Ladendieb in einem Einkaufscenter in Ibach befinde. Der Beschuldigte hat in der Zwischenzeit weitere Ladendiebstahle gestanden.

Die vor Ort ausgerückte Polizeipatrouille konnte einen 29-jährigen Mann mit einem gefüllten Einkaufswagen feststellen und kontrollieren. Da Hinweise vorhanden waren, dass der Beschuldigte bereits zuvor mehrere Ladendiebstähle verübt hatte, wurde dieser vorläufig festgenommen.

In der Zwischenzeit hat der syrische Staatsangehörige insgesamt drei Ladendiebstähle und einen versuchten Ladendiebstahl gestanden. Er entwendete jeweils Lebensmittel, Hygieneartikel und Textilien im Wert von insgesamt zirka 10'000 CHF. Der Beschuldigte muss sich bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Schwyz verantworten. (pok)

Kommentare (0)