Bildgenerator

Von Flop bis Volltreffer: Das stellt DALL-E mit Schwyz an

Wie schlägt sich die erschreckend intelligente Bildsoftware DALL-E mit Sujets aus unserem Kanton? Die Bilanz ist durchzogen. Zeit für gewagte Experimente.
Es geht, wie so oft, kompliziert oder einfach. «Das Programm DALL-E nutzt künstliche neuronale Netzwerke, um Wörter als Input in Anordnungen von Pixeln als Output zu transferieren», hat ein Schlauer auf Wikipedia geschrieben.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen