Wettbewerb

Vier Maturaabsolventen sind im Halbfinale von Schweizer Jugend forscht

Zwei sind Ehemalige aus dem Kollegi Schwyz und zwei sind aus Ausserschwyz.
Erika von Euw fragte sich, welche Auswirkungen das Aufstallungssystem auf die Gesundheit von Milchkühen hat.
Foto: PD
Heute Samstag findet das Halbfinale des 57. Nationalen Wettbewerbs von Schweizer Jugend forscht für die besten jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Schweiz in Bern statt. Die Jugendlichen können am Wochenende ihr Projekt vor ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen