Gersau

Über 300 Unterschriften für Seewärme

Die Pluralinitiative für die Seewasserenergie-Nutzung wurde eingereicht.
Die SP-Co-Präsidenten Mario Camenzind und Marzell Camenzind (Vierter und Fünfter von links) und weitere Initiantinnen und Initianten übergaben die Unterschriften an Bezirksrätin Silvia Camenzind (Dritte von rechts) und Landschreiber Peter Nigg (Zweiter von rechts).
Foto: PD
309 Stimmberechtigte haben in Gersau die Pluralinitiative für die Seewasserenergie-Nutzung unterschrieben. Das sind 20 Prozent der Stimmberechtigten. Die Initiative fordert vom Bezirk Gersau, die nachhaltige Nutzung von Seewasserenergie zu ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!