Kirche Brunnen

Trotz Defizit bleibt Steuerfuss gleich

Die Kirchgemeinde Ingenbohl-Brunnen schliesst mit einem Gewinn von 9000 Franken ab.
Foto: Erhard Gick
Die Verwaltungsrechnung 2021 der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Ingenbohl-Brunnen schloss mit einem Mehrertrag von rund 9000 Franken ab. Das Eigenkapital blieb auf einem Niveau von 1,6 Millionen Franken unverändert. Gleichzeitig konnten rund ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen