Fasnacht

Tribüne für Fasnachtsspiel auf dem Hauptplatz aufgebaut

Für den Aufbau war der Schwyzer Hauptplatz gesperrt.
Auf dem Hauptplatz wurde gestern die Tribüne für das Fasnachtsspiel aufgebaut. Einer, der anpackte, war Michi Weibel.
Foto: Silvia Camenzind
Gestern Donnerstag war der Hauptplatz in Schwyz für den Verkehr gesperrt. Auf dem Platz herrschte emsiges Treiben, denn die Tribüne und ein Teil der Bühne für das Fasnachtsspiel «Miini Fasnacht – Diini Fasnacht» wurden aufgestellt. Neben den Firmen, die ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen