Rollstuhlfahrende

Tourismus checkt die Barrierefreiheit im Kanton

Schwyz Tourismus erfasst in Zusammenarbeit mit der kantonalen Pro-Infirmis-Geschäftsstelle Uri Schwyz Zug die Zugänglichkeit von touristischen Gebäuden.
Daniel Barmettler, Geschäftsführer der kantonalen Pro-Infirmis-Geschäftsstelle Uri Schwyz Zug, und Carmen Schuler, Schwyz Tourismus, setzen sich für einen inklusiven Kanton Schwyz ein.
Foto: PD
Zum Eingang des Bundesbriefmuseums in Schwyz führt eine lange Treppe. Wie finden Rollstuhlfahrende oder Personen mit Rollatoren ins Museum? Auf der Homepage des Bundesbriefmuseums findet man den Hinweis: «Besucherinnen und Besuchern mit Rollstuhl ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen