Bezirksgemeinde Küssnacht

Steuersenkung wurde zum emotionalen Spiessrutenlauf

Die Küssnachter Bezirksgemeinde zum Voranschlag vom Montagabend hatte viel Zündstoff, vor allem in Bezug auf mehr Transparenz in Vereinsangelegenheiten.
Der Tennisclub Küssnacht will ein neues Clubgebäude erstellen und die Tennisanlage teilweise erneuern.
Foto: PD
Am Montagabend leitete Bezirksammann Oliver Ebert eine diskussionsreiche Budgetgemeinde im Monséjour. Zunder hatten vor allem ein Passus im Voranschlag über die kurzfristige Kürzung von Vereinsbeiträgen und die Steuersenkung.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-