Steinen

Steiner Fasnächtler jetzt optisch in den Startpflöcken

In zwei Wochen steigt in Steinen das Grossereignis, der Fasnachtsumzug. Jetzt vermelden Ortseingangstafeln dieses Spektakel.
Die kleine Baugruppe installierte am Samstag diese Infotafeln an den Ortseingängen und in Ibach sowie Sattel. Rechts Narrenvater Edwin Gwerder, links Bauchef Patrick Gick.
Foto: Erhard Gick
Er findet nur alle fünf Jahre statt, aber er macht Steinen an einem Tag zur Kleinstadt, dann nämlich, wenn der Fasnachtsumzug über die Bühne geht. Am 11. Februar ist es so weit, dann geht im Stauffacherdorf die Post ab.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-