Steinerberg

St.-Anna-Heim: Baldige Einigung über Preis steht bevor

Steinerberg: Die beiden Sorgenkinder St. Anna und «Pfrundhaus» sorgten für einmal für positive Nachrichten, erklärte Gemeindepräsident Felix Reichlin.
Das St.-Anna-Heim (links) und das Pfrundhaus (rechts) sorgten für gute Nachrichten in Steinerberg.
Foto: Bild: Andreas Seeholzer
«Ich nehme nicht an, dass ihr nur wegen der Rechnung an die Gemeindeversammlung gekommen seid», witzelte der Steinerberger Gemeindepräsident Felix Reichlin gestern Abend. 

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-