Luftseilbahn

So stehen die Gersauer Ortsparteien zur Burggeistbahn

An der Gersauer Bezirksgemeinde vom Freitag geht es um eine wichtige Frage: Soll der Bezirk Mehrheitsaktionär der Luftseilbahn werden?
Blick aus der Kabine auf die Talstation der Burggeistbahn im Obergschwend.
Foto: Archiv
An der Bezirksgemeinde Gersau geht es um die Entschuldung der Obergschwend– Rigi Burggeist AG. Das Geschäft um die Luftseilbahn, die Verbindung vom Obergschwend nach Rigi Burggeist, weckt Emotionen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-