Begegnungen

Seit 35 Jahren gehören sie zur Oberarther Chilbi

Jacqueline und Joe Gehringer sind eine Institution im Dörfli. Am Montag endete die Chilbi-Karriere. In Zukunft wollen die beiden mehr Zeit für sich haben.
Jacqueline und Joe Gehringer arbeiteten dieses Jahr zum letzten Mal an der Oberarther Chilbi an ihrem Stand.
Foto: Jürg Auf der Maur
Die Oberarther Chilbi ist klein. Gerade auch für Heimweh-Oberarther hat sie aber einen fixen Platz in der Jahresplanung. Das zeigte sich auch am vergangenen Wochenende wieder, wo nicht nur das Karussell, sondern auch verschiedene Stände Chilbisachen feil ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!