Gemeindeversammlung

Seelisberg regelt das Bestattungswesen neu

Neu ist für eine schickliche Bestattung die Einwohnergemeinde zuständig. Die Kirchengemeinde bleibt aber Besitzerin des Friedhofareals.   
Die Einwohner- und die Kirchgemeindeversammlung haben die neue Aufgabenteilung im Bestattungswesen genehmigt. Für dieses ist in Seelisberg neu die Einwohnergemeinde zuständig.
Traditionell finden die Versammlungen der Einwohner-, Kirchen- und Korporationsbürgergemeinde Seelisberg am gleichen Abend jeweils nacheinander statt. Dies hat nicht nur den Vorteil, dass nur ein Abend für die Versammlungen reserviert werden muss.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-