Kanton Schwyz

Am Öffentlichkeitsprinzip soll nicht geschraubt werden

Die Schwyzer Regierung will nicht am geltenden Öffentlichkeits- und Datenschutzgesetz schrauben, wie dies eine SP-Motion fordert. Die Rechtsordnung und Praxis zum Öffentlichkeitsprinzip habe sich bewährt und es bestehe keine Veranlassung, daran etwas zu ändern.
Amtliche Dokumente sind grundsätzlich öffentlich, so auch im Kanton Schwyz. (Symbolbild)
Foto: KEYSTONE/DPA/BERND WEISSBROD
Das teilte die Regierung am Donnerstag mit. Das Schwyzer Öffentlichkeitsprinzip sei sehr wertvoll. Das Prinzip, dass amtliche Dokumente grundsätzlich öffentlich sind, sei zentral für die Demokratie, da es die Kontrolle der Trägerinnen und Träger von ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-