Kommunikation

Schwyzer Erfolgs-App wird zehn Jahre alt

Die Kurznachrichten-App Threema eines Anbieters aus Pfäffikon wird zehn Jahre alt und lässt die Gründer in die Liste der reichsten Schweizer aufsteigen.
Eine Erfolgsgeschichte: Die App Threema knackt Rekorde.
Foto: Keystome
Seit zehn Jahren gibt es Threema im App-Store. Bis heute nutzen gemäss Angaben des Unternehmens bereits mehr als 11 Millionen Menschen die Kurznachrichten-App. Seit der Gründung im Jahr 2012 hat sich der Messenger als Alternative zu WhatsApp etabliert und ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen