Kanton

Schwyzer Bauern halten fast 342 000 Tiere

Das «Bauernsterben» im Kanton ist gegenüber dem Vorjahr massiv von 28 auf 6 Betriebsaufgaben gesunken.
Trotz Strukturwandel steht die Schwyzer Landwirtschaft auf gesundem Boden.
Foto: Ernst Immoos
Der Strukturwandel lässt die Schweizer Landwirtschaft weiterhin schrumpfen. Nicht ausgenommen davon ist der Kanton Schwyz, wo der Rückgang an Landwirtschaftsbetrieben aber geringer ausfällt.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-