Unfall gebaut und weitergefahren

BRUNNEN ⋅ Zeugenaufruf nach einem Verkehrsunfall auf der Schwyzerstrasse in Brunnnen. Die Polizei sucht einen unbekannten Lenker, der am Sonntagabend von der Seewenstrasse eingefahren und mit einem anderen Wagen kollidiert war.

11. Januar 2021, 11:06

Am Sonntag ereignete sich kurz nach 18.30 Uhr auf der Schwyzerstrasse in Brunnen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein  60-jähriger Autolenker fuhr dorfeinwärts, als es zur Kollision mit einem von der Seewenstrasse einbiegenden Personenwagen kam. Dessen Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in Spitalpflege. Personen, die Angaben zum unbekannten Fahrzeuglenker machen können, melden sich bei der Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29. pok


Login


 

Leserkommentare