Nächtliche Auseinandersetzung an der Schiffsstation

BRUNNEN ⋅ Mitten in der Nacht sind bei der SGV-Station in Brunnen ein 63-jähriger Mann und eine 25-jährige Frau aneinander geraten. Passanten sind eingeschritten. Die Polizei sucht die Helfer.

04. Januar 2019, 15:25

In der Nacht auf Dienstag kam es in der Nähe der Schiffsstation in Brunnen zwischen 2 und 3 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 63-jährigen Mann und einer 25-jährigen Frau. Mehrere Personen haben dann verbal eingegriffen, worauf der Mann den Platz verliess.

Die unbekannten Helfer haben anschliessend kurz mit der 25-Jährigen gesprochen. Bezüglich des Hergangs der Tätlichkeiten machen die Beteiligten unterschiedliche Aussagen, weshalb die Kantonspolizei Schwyz die unbekannten Helfer bittet, sich unter 041 819 29 29 zu melden. pok


Login


 

Leserkommentare