Schwyz

Wirt des «Kreuz» in Seewen vor Gericht

Am Freitag mussten sich «Kreuz»-Wirt Peter Rickenbacher und drei Nebenangeklagte vor dem Schwyzer Bezirksgericht verantworten. Es wurde eine bedingte Strafe von 120 Tagessätzen zu 60 Franken beantragt.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote