Goldau

Sommer lockt Rekordzahl an Besuchern in den Tierpark

Der lange und schöne Sommer hat im vergangenen Jahr dem Tierpark Goldau einen Besucher- und Umsatzrekord beschert. Die Schattenseite dieser Entwicklung bekam dagegen der Wald im Park zu spüren: Rund 150 Bäume mussten gefällt werden.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote